Strategische Beratung

Immer richtig verpackt

Um Ihren Verpackungsbedarf tatsächlich zu erfüllen, reicht es nicht, irgendeine Verpackung auszuwählen. Sehr oft verlangt Ihre konkrete Situation nach spezifischen Antworten. Darum zielt unsere strategische Verpackungsberatung nicht darauf, Ihnen eine Schachtel zu liefern, sondern ein durchdachtes Lösungspaket. Dabei hören wir Ihnen im ersten Schritt sehr gut zu und analysieren Ihre Situation: Was für Mengenstrukturen gibt es, wie volatil ist Ihr Bedarf, welche Beschaffenheit hat Ihr Produkt, wie anspruchsvoll sind die Erwartungen Ihrer Kunden?

Strategische Beratung - Fortlaufender Barcode

Barcode und Verpackung miteinander verheiraten

Beim Verpackungsdienstleister KOMSA hat jeder Karton seinen eigenen spezifischen Barcode. Dank der innovativen Digitaldrucktechnik bei Schumacher Packaging konnte ein Prozessschritt – das Aufkleben von Barcode-Etiketten – entfallen. Die Verpackungskartons erhalten den Code stattdessen nun bereits während ihrer Fertigung.

„Genau das macht die lange und intensive Partnerschaft mit Schumacher Packaging für uns aus: Die Mitarbeiter sind sofort da, wenn wir Unterstützung benötigen. Zudem bringen sie immer wieder eigene Ideen ein, um Prozesse zu verbessern“, so Andrea Fiedler, Unternehmenssprecherin bei KOMSA.

Anwenderbericht als PDF-Download: Digitaldrucktechnik von Schumacher Packaging verschlankt den Verpackungsprozess bei KOMSA

 

Strategische Beratung - Der neue KLT

Der leichte Einweg-KLT für globale Supply Chains

Ein großer deutscher Automobilzulieferer benötigte einen neuen Kleinladungsträger (KLT) für den Einwegversand nach Übersee. Wir haben diesen KLT aus Feinwelle entwickelt: als leichteres Nachfolgemodell zum KLT aus schwererer EB-Welle, der dort bisher im Einsatz war. Zugleich ist unser vollständig recycelbarer KLT natürlich die ökologische Alternative zum klassischen Kleinladungsträger nach VDA aus blauem Kunststoff. Unser KLT der dritten Generation musste global einsetzbar sein und weltweit verfügbare Wellpappe-Qualitäten verwenden.

Kreative Lösungen - Printmate

Die individuell bedruckte Versandbox

Digitalisierung und Individualisierung weisen den Weg in die Zukunft der Verpackungsbranche

Der Kern der Geschäftsidee von printmate ist es, für den E-Commerce individuelle Auflagen ab 100 Stück zu realisieren. Der innovative Digitaldruck bei Schumacher Packaging eröffnete die Option, individuelle Druckbilder auch in kleineren Auflagen wirtschaftlich sinnvoll zu produzieren. Denn die herkömmlichen Verfahren – ob Flexo- oder Offsetdruck – verlangen prinzipbedingt nach hohen Auflagen, weil für jedes neue Motiv auch neue Klischees bzw. neue Druckplatten erstellt und eingerichtet werden müssen.

„Man kann sagen, dass die Produktionsmöglichkeiten von Schumacher Packaging der Grund waren, warum unsere printmate-Idee überhaupt erst realisierbar wurde“, Julian Jost, Geschäftsführer von printmate.

Neue Möglichkeiten - Indivduelle Druckbilder

Stiebel Eltron nutzt Digitaldruck-Innovation von Schumacher Packaging

Bei seinen hochwertigen und attraktiv bedruckten Verpackungen setzte Stiebel Eltron bislang auf den Offsetdruck. Mit Schumacher Packaging und dem innovativen Digitaldruck hat Stiebel Eltron jetzt eine hochwertige Alternative gefunden und gewinnt damit beim Verpackungsdruck eine bislang nicht gekannte Flexibilität und kann auch kleine Losgrößen wirtschaftlich rentabel produzieren lassen. Neben der hervorragenden Druckqualität ist auch der finanzielle Aufwand gesunken: Der Digitaldruck verringert die Kosten gegenüber dem Offsetdruck, weil bei kleineren Auflagen nicht immer wieder neue Druckplatten benötigt werden. Er macht kleine Serien möglich, und Stiebel Eltron muss keine Mindestlosgrößen mehr bestellen.

Von der Konzeption bis zur Umsetzung

Von der Konzeption bis zur Umsetzung

Das ideale Verpackungskonzept für Ihre individuelle Situation zu entwickeln, ist das eine. Es auch perfekt umzusetzen, ist das andere. Wir tun beides. Bei Schumacher Packaging finden Sie die Erfahrung, die Kapazität und die technologischen Möglichkeiten. Selbstverständlich klären wir für Sie auch alle Fragen rund um Allokation, Distribution und Logistik. Damit unsere Verpackungen immer dann vor Ort sind, wenn Sie sie brauchen.

debug image: 1

debug anker title: Kontakt

debug anker id: kontakt

debug shadow checkbox: 0

Kontakt

Wir sind für Sie da

contactform